Did you know we also have an English version of this site? Switch to English site | Do not show anymore
eEtiquette?

Früher war alles einfacher: Ein Mann war ein Gentleman, eine Frau eine Dame und Knigge regelte seit über 200 Jahren wie die Menschen miteinander umzugehen hatten. Und heute? mehr …

Häufig gestellte Fragen

werden hier für Euch beantwortet. In unserer FAQ Übersicht findest Du Infos zum Beispiel darüber, woher das gestickte Layout kommt, wie die Leitlinien weiter wachsen, welche Ziele wir damit verfolgen und vieles mehr …

Watch us on YouTube
101eE on Flickr

Leitlinienvorschläge

Hier findet ihr eine Übersicht der aus der Leserschaft vorgeschlagenen Leitlinien. Eure Bewertungen helfen uns, die Relevanz der einzelnen Themen einzustufen. Diese Inhalte fließen dann direkt in unsere eE-Redaktion ein, welche regelmäßig neue Leitlinien in 'gesticktem' Format veröffentlicht.

Eigene Leitlinie vorschlagen

Nur so viel Menschen wie nötig in CC setzen. Jede Mail kostet Zeit und Energie.

Vorgeschlagen von Astrid
26.08.2010

Frage Deinen Geschprächspartner ob er gerade Zeit und die Möglichkeit hat mit Dir zu sprechen, nachdem Du ihn auf einem Handy spontan angerufen hast. Denn oft nimmt man die Anrufe entgegen auch wenn es nicht gerade passt ein Gespräch zu führen, mit der Annahme, dass es sich um ein wichtiges Gespräch handelt. Oft ist es aber nicht der Fall. Viele Grüße aus Düsseldorf - Dennis

Vorgeschlagen von Dennis
25.08.2010

Schreibe nicht im Affekt. Lieber erst mal tief durchatmen.

Vorgeschlagen von Astrid
19.08.2010

Sendet Dir jemand wie versprochen Links, Datenanhänge, Telefonnummern etc. per Sms oder E-mail, bedanke Dich in jedem Fall umgehend.

Vorgeschlagen von Andrea-Ilona Debes
18.08.2010

Benutze die BCC Funktion bei Emails an mehrere Empfänger, die sich und ihre Emailadressen untereinander nicht kennen. (Um Spam vorzubeugen und den Datenschutz der Emailadresse Deiner Freunde und Geschäftspartner zu gewährleisten.)

Vorgeschlagen von Lars Goldenbogen
17.08.2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28