Did you know we also have an English version of this site? Switch to English site | Do not show anymore
eEtiquette?

Früher war alles einfacher: Ein Mann war ein Gentleman, eine Frau eine Dame und Knigge regelte seit über 200 Jahren wie die Menschen miteinander umzugehen hatten. Und heute? mehr …

Häufig gestellte Fragen

werden hier für Euch beantwortet. In unserer FAQ Übersicht findest Du Infos zum Beispiel darüber, woher das gestickte Layout kommt, wie die Leitlinien weiter wachsen, welche Ziele wir damit verfolgen und vieles mehr …

Watch us on YouTube
101eE on Flickr

Leitlinienvorschläge

Hier findet ihr eine Übersicht der aus der Leserschaft vorgeschlagenen Leitlinien. Eure Bewertungen helfen uns, die Relevanz der einzelnen Themen einzustufen. Diese Inhalte fließen dann direkt in unsere eE-Redaktion ein, welche regelmäßig neue Leitlinien in 'gesticktem' Format veröffentlicht.

Eigene Leitlinie vorschlagen

Gehe im Supermarkt nur in der Schlange ans Telefon, wenn Du sicher bist, das Gespräch zu beenden, bis du an der Kasse an der Reihe bist.

Vorgeschlagen von Daniel Boese
20.07.2010

Solltest du von unterwegs an einer Telefonkonferenz teilnehmen, vergiss nicht, nachdem du dich beim Moderator angemeldet hast, dein Mikrofon auf stumm zu schalten,. So werden keine übermäßig lauten Hintergrund-geräusche übertragen.

Vorgeschlagen von Ralf Heitmann
20.07.2010

Sage niemals LOL in der Öffentlichkeit. Man könnte dich auslachen.

Vorgeschlagen von Vincent Schröder
20.07.2010

Sei nachsichtig, wenn andere in einem Chat nicht sofort antworten. Sie könnten noch eine Hauptbeschäftigung wie z.B. Arbeit haben. Umgekehrt: Antworte so schnell wie möglich, wenn der Chat deine aktuelle Hauptbeschäftigung, z.B. ein privates Gespräch ist.

Vorgeschlagen von chrp
19.07.2010

Benutze die Sprache, die der Empfänger der Nachricht benutzt. Sprich und schreibe also (korrektes) Deutsch, wenn Du mit einem Deutschen sprichst oder schreibst. Hinweis: Es gibt für jedes englische Wort eine deutsche Entsprechung - es sei denn, es handelt sich um einen Fachbegriff.

Vorgeschlagen von Lutz Straube
19.07.2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28